Internationale Vegetarier-Union (IVU)
IVU-Logo


IVU News

Kongreß-Neuigkeiten
aus dem IVU Newsletter, April/Mai 1996

Es ist noch Zeit, sich für den Kongreß anzumelden!

Tun Sie es jetzt!

Kommen Sie zum Welt-Vegetarier-Kongreß nach Johnstown, Pennsylvania, USA?

wissen Sie, was zwischen 29. Juli - 4. August dieses Jahr stattfindet? Es ist noch nicht zu spät, zu buchen. Haben Sie Ihre Mitglieder dahingehend informiert? Falls nicht, tun Sie es bitte noch und ermutigen Sie diese, zu kommen.

Welt-Kongresse sind eine Erfahrung, die man nicht versäumen sollte, Sie gewinnen nicht nur neue Freunde aus allen Teilen der Welt, sondern es gibt auch Gelegenheit, Ihr Wissen bezüglich Vegetarismus in all seinen Aspekten zu aktualisieren und ein Essen zu genießen, das völlig vegetarisch zubereitet wird.

Anmeldeformulare sind erhältlich bei der North American Vegetarian Society (NAVS) (Nordamerikanischen Vegetarier-Vereinigung, P.O. Box 72, Dolgeville, New York 13329, USA. Telefon 00 1 518 568 7970. Sie können die IVU auch schriftlich, telefonisch, per Fax oder E-Mail, erreichen.

Denken Sie bitte daran, Ihre Stimm-Abgeordneten beim Hon. General-Sekretär anzumelden.

Vegetarische Gesellschaften, die ihren jährlichen Mitgliedsbeitrag bezahlt haben, können 1 bis 10 Stimm-Abgeordnete, je nach Anzahl ihrer Mitglieder, und dem Abonnement, das sie bezahlt haben, bestimmen. Bitte beachten Sie die untenstehende Tabelle für alle Details.


Kongresse in der Zukunft

Der Austragungsort für Welt-vegetarische Kongresse wird während der Sitzung von den Mitglieds-Gesellschaften eines Kongresses entschieden. Sie stimmen über verschiedene Angebote ab, die bei der Sitzung gemeldet werden.

Die Entscheidung betrifft den Kongreß vier Jahre darauf. Kongresse werden als Gastgeber von den IVU-Mitglieds-vegetarischen Vereinigungen abgehalten.

Informationen den Austragungsort, die Kosten der Anmeldung, das Essen und Unterbringungskosten betreffend, müssen bei der Anmeldung abgegeben werden (eine Vergütung betreffend der Inflation kann eventuell später geltend gemacht werden), ebenso die Möglichkeiten für Ausflüge und Information darüber, wie die Organisatoren die Veranstaltung durchführen werden.

Information betreffend der Anreise zum vorgeschlagenen Austragungsort und den Arten der Unterbringung, die vorgeschlagen werden, sind auch erfordert. Das kann in Form eines Videos oder Dia-Präsentation geschehen. Das nächste offene Datum ist das Jahr 2000 und eine Entscheidung betreffend diesen Austragungsort wird während des Kongresses 1996 getroffen werden.


Wahlen 1996

Während des Welt-Kongresses in Johnstown wird es eine Gelegenheit für Mitglieds-Vereinigungs-Vertreter geben, über den Internationalen Rat abzustimmen, der die IVU bis zum nächsten Welt-vegetarischen Kongress vertreten wird.

Jede Mitglieds-Vereinigung hat eine Anzahl von Stimmen von eins bis zehn gemäß der Zahl von Mitgliedern, die sie hat. Das Stimm-Mitgliedsverhältnis beträgt:

    1 für  bis zu  150
    2 für  151 -   650
    3 für  651 -  1150
    4 für 1151 -  1650
    5 für 1651 -  2150
    6 für 2151 -  2650
    7 für 2651 -  3150
    8 für 3151 -  3650
    9 für 4151 -  4650
   10 für 4651 aufwärts.

Vollmachtsurkunden-Stimmen werden nicht zugelassen. So müssen Mitglieds-Vereinigungen von stimmberechtigten angemeldeten Einzelpersonen vertreten sein, um ihr Recht, abzustimmen, auszuüben.

Sowohl der Präsident, Shri Surendra Mehta, als auch der Bevollmächtigte Präsident, Professor Marcel Hebbelinck, haben die längstmögliche Zeit in ihrer Position zur Verfügung gestanden, die von den Statuten in ihren jeweiligen Positionen erlaubt sind.

Die Mitglieds-Vereinigungen sind zur Nennung von Personen für diese zwei Positionen aufgefordert. Der Internationale Rat besteht aus den Vorstandsmitgliedern und acht gewählten Mitgliedern.

Die Mitglieds-Vereinigungen müssen acht Personen wählen, die dem Internationalen Rat bis zum nächsten Welt-Kongreß zur Verfügung stehen. Die Nennungen müssen durch die Mitglieds-Vereinigungen bis zum 15. Juli an den Hon. General-Sekretär gesandt werden, bevor er in die USA reist.

Der Hon. General-Sekretär und der Hon. Schatzmeister werden vom Internationalen Rat ernannt. Sollten Sie noch irgendwelche Fragen dazu haben, wenden Sie sich bitte an den Hon. General-Sekretär.

Deutsche Übersetzung von Alfred Waibel - obmann@humanitas.vol.at

Beiträge zu den IVU-News sind willkommen. Das veröffentlichte Material gibt nicht notwendiger Weise die Meinung des Herausgebers oder die Politik der International Vegetarian Union wieder.
Betreut von Bettina Rehberg - german@ivu.org