Internationale Vegetarier-Union (IVU)
IVU logo
Recipes Around the World Rezepte aus aller Welt

Recipes Around the World
Over 3,000 vegan recipes in English


Himmel und Erde

Zutatenliste:
Kartoffelpüree:
1 dl Wasser
¼ TL Salz
2 Prisen Zucker
2 Stk Kartoffeln (ca. 250 g), mehlig kochend
1 Stk mittelgrosser Apfel
etwas Kümmel
1 EL Pflanzenmargarine
½ TL Zitronensaft
Muskatnuss
Pfeffer aus der Mühle
Nuss-Schalotten-Mischung:
1 TL Walnussöl (ersatzweise Olivenöl)
1 Stk Schalotte
2 EL Walnüsse
Garnitur:
4 Stk Walnusshälften
2 Blätter Radicchio rosso, in feinen Streifen
ein paar Rucolablättli und Sprossen
4 Stk Thymianzweiglein
Zutaten sind für 1 Personen berechnet.

Zubereitung:
Kartoffelpüree:
Kartoffeln und Apfel schälen. Kartoffeln in Würfel schneiden, den Apfel vierteln (Kerngehäuse entfernen). Das Wasser zum Kochen bringen, Salz und Zucker hinzufügen und Kartoffeln und Apfel mit dem Kümmel im Salzwasser gar kochen. Die Kochflüssigkeit in eine Tasse abgiessen. Kartoffeln und Apfel durchs Passevite streichen und dann so viel der Kochflüssigkeit mit einem Schneebesen unterarbeiten, bis eine sämige Konsistenz erreicht ist. Die Margarine untermischen, mit Zitronensaft, Muskatnuss, Pfeffer abschmecken, evtl. noch etwas nachwürzen.

Nuss-Schalotten-Mischung:
Die Schalotte schälen, halbieren, in feine Streifen schneiden, die Walnüsse grob hacken. Das Walnussöl erwärmen, die Schalottenstreifen darin glasig anbraten, die Walnüsse zum Schluss kurz mitbraten.

Zusatzinfo:
Anrichten:

Das Kartoffelpüree auf einen Teller geben, die Nuss-Schalotten-Mischung darauf oder daneben verteilen, mit dem Radicchio rosso, den Rucolablättli, den Sprossen und Thymianzweiglein garnieren. Die Garnitur je nach Belieben mit etwas Zitronensaft und Walnussöl beträufeln.


Rezeptgruppe: Haupt.

Dieses Rezept von Vegi-Info 2007/3 wurde eingetragen von: Bernadette Raschle / 2010-03-30 14:03:51

Zurück zur Rezepteliste.


Vegane Kochbücher