Internationale Vegetarier-Union (IVU)
IVU logo
Recipes Around the World Rezepte aus aller Welt

Recipes Around the World
Over 3,000 vegan recipes in English


Apfel-Blaubeer Kuchen

Zutatenliste:
Mürbteig
250 g Mehl
80 g Zucker
2 EL Sojamilch
120 g Margarine
2 Stk Vanillezucker
1 TL Natron
2 TL Apfelessig
Füllung
8 EL Sojajoghurt
4 EL Zucker
4 EL Vanillepuddingpulver
2 TL Mehl, gesiebt
Belag
2 Stk Äpfel, klein
150 g Heidelbeeren
60 g Mehl
40 g Margarine
30 g Zucker


Zubereitung:
Die Zutaten für den Mürbteig in eine Schüssel geben und zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Eine Springform ausfetten oder mit Backpapier belegen und den Teig in die 24er Springform drücken, dabei einen 2 cm hohen Rand ziehen.
Das Sojajoghurt mit dem Zucker und dem Vanillepuddingpulver in eine Schüssel geben. Das Mehl darüber sieben. Alles gut miteinander vermischen (am besten mit einem Schneebesen). Abschließend die Masse auf den Mürbteigboden gießen und glatt streichen.
Die Äpfel schälen und in dünne Scheiben schneiden. Auf die Joghurtfülle schichten, leicht andrücken, die Blaubeeren ebenfalls darauf verteilen. Mehl, Margarine und Zucker in einem kleinen Topf verkneten und Streusel formen. Diese über dem Kuchen verteilen. Den Backofen auf 160°C Heißluft vorheizen und den Kuchen 30 - 40 Minuten backen. Auskühlen lassen, aus der Form nehmen und optional mit Puderzucker bestäuben.

Es werden folgende Haushaltgeräte benötigt: Mixer,Ofen,Waage.
Rezeptgruppe: Kuchen/Torten.

Dieses Rezept von Veganpassion wurde eingetragen von: vegan.at / 2010-08-10 13:48:48

Zurück zur Rezepteliste.


Vegane Kochbücher