Internationale Vegetarier-Union (IVU)
IVU logo
Recipes Around the World Rezepte aus aller Welt

Recipes Around the World
Over 3,000 vegan recipes in English


Herbstliche Gemüsepfanne

Zutatenliste:
8 Stk Kartoffeln, klein
1 Stk Zwiebel
2 Stk Knoblauchzehen
200 g Zucchini
250 g Kürbisfleisch
150 g Shiitake (oder andere Pilze)
150 ml Gemüsebrühe
etwas Weißwein
100 ml Sojasahne
Olivenöl
Gartenkräuter
Salz, Pfeffer
Zutaten sind für 2 Personen berechnet.

Zubereitung:
Kartoffeln ordentlich waschen und in Scheiben schneiden. Zwiebel und Knoblauch hacken. In einer Pfanne Olivenöl erhitzen. Die Zwiebeln darin anschwitzen, dann die Kartoffelscheiben und den Knoblauch dazu. Einige Minuten braten, dann ca. 100ml Gemüsebrühe dazu, Deckel auf die Pfanne und ca. 5 Minuten köcheln lassen. Dann den Deckel wieder vom Topf nehmen, die Flüssigkeit verdampfen lassen. Zucchini, Kürbis und Shiitake in mundgroße Stücke schneiden. Sobald die Gemüsebrühe verdampft ist, den Kürbis mit den Kräutern (ca. 1 El) zu den Kartoffeln geben, mitbraten, dann die Zucchini und die (eventuell vorher abgebratenen) Pilze dazu. Mit etwas Weißwein ablöschen. Noch mal etwas Gemüsebrühe dazu geben, die Sojasahne ebenfalls zum Gemüse geben und dann zugedeckt köcheln lassen, bis das Gemüse gar ist. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Rezeptgruppe: Haupt.

Dieses Rezept wurde eingetragen von: vegan.at / 2010-10-04 13:03:09

Zurück zur Rezepteliste.


Vegane Kochbücher