Internationale Vegetarier-Union (IVU)
IVU logo
Recipes Around the World Rezepte aus aller Welt

Recipes Around the World
Over 3,000 vegan recipes in English


Kürbiscurry mit Aprikose, Paprika und Orange

Zutatenliste:
3 EL Olivenöl
1 Stk Hokkaido Kürbis (etwa 900 gr)
1 Stk Zwiebel
1 Stk Orange, Saft und die Hälfte der Schale
1 Stk Spitzpaprika
1 Stk Ingwer, frisch, walnussgroß
100 g Aprikosen, getrocknet
3 EL Koriander, gehackt
1 EL Currypulver, mild
Salz, Pfeffer
200 ml Gemüsebrühe
100 ml Hafersahne
250 g rote Linsen
Zutaten sind für 4 Personen berechnet.

Zubereitung:
Zwiebel würfeln, im Olivenöl anbraten, Hokkaido und Aprikosen würfeln und dazugeben. Etwa 5 Minuten andünsten. Ingwer fein hacken, Spitzpaprika in kleine Würfel schneiden. Beides zusammen mit Koriander, Orangenschale und Curry vermischen. Mit dem Orangensaft zum Kürbis geben. Gemüsebrühe und Sahne dazugießen. Linsen untermischen. Mit geschlossenem Deckel bei mittlerer Hitze etwa 10 Minuten garen, bis Kürbis und Linsen weich sind. Eventuell noch etwas mehr Brühe zufügen, wenn nötig. Mit Salz, Pfeffer und Curry abschmecken.

Rezeptgruppe: Haupt.

Dieses Rezept wurde eingetragen von: vegan.at / 2011-09-28 11:53:55

Zurück zur Rezepteliste.


Vegane Kochbücher