Internationale Vegetarier-Union (IVU)
IVU logo
Recipes Around the World Rezepte aus aller Welt

Recipes Around the World
Over 3,000 vegan recipes in English


Kürbis-Kichererbsen-Spinat Curry

Zutatenliste:
1 Stk Butternuss Kürbis, klein, geschält und gewürfelt
200 g Spinat, grob gehackt
1 Stk Kicherbsen, im Glas
1 Stk Tomaten, im Glas, passiert
1 Stk Kokosmilch, Dose
2 Stk Knoblauchzehen, gepresst
1 Stk Zwiebel, fein gewürfelt
1 Stk Chili, grün, fein gehackt
1 Stk Ingwer, daumengroß, gerieben
1 Handvoll Koriandergrün, grob gehackt (optional)
0.5 Stk Zitrone
1 EL Kreuzkümmel
1 EL Korianderkörner
0.5 EL Kurkuma
8 Stk Pfefferkörner, schwarz
Öl


Zubereitung:
Gewürze im Mörser zerstoßen. Zwiebel in Öl dünsten, dann Knoblauch, Ingwer und Chili zugeben und weitere 1-2 Minuten dünsten. Gewürze zugeben und kurz mitdünsten. Kürbis zugeben und gut mit den Gewürzen mischen. Tomaten und Kokosmilch zugeben und 10-15 Minuten köcheln lassen, bis der Kürbis weich ist. Kichererbsen und Spinat zugeben und weitere 3-5 Minuten garen. Koriandergrün unterheben und mit Zitronensaft abschmecken.

Rezeptgruppe: Haupt.

Dieses Rezept wurde eingetragen von: vegan.at / 2010-10-19 22:19:37

Zurück zur Rezepteliste.


Vegane Kochbücher