Internationale Vegetarier-Union (IVU)
IVU logo
Recipes Around the World Rezepte aus aller Welt

Recipes Around the World
Over 3,000 vegan recipes in English


Lauch-Zwiebel Kuchen

Zutatenliste:
Boden
300 g Weizenmehl
150 g Weizenvollkornmehl
1 TL Salz
1 Stk Trockenhefe, Packung
300 ml Wasser, warm
Belag
3 Stk Gemüsezwiebel, groß
2 Stk Lauchstangen, dick
Salz, Pfeffer
Paprika, scharf
Kräuter der Provence
0.5 Stk Sojasahne Packung
Öl
Zutaten sind für 4 Personen berechnet.

Zubereitung:
Alle Zutaten für den Boden miteinander vermischen und einen glatten Teig kneten. Diesen zugedeckt für eine halbe Stunde gehen lassen. In der Zwischenzeit die Zwiebel vierteln und in Scheiben schneiden. Den Lauch putzen, längs teilen und in Scheiben schneiden. In einer Pfanne wenig Öl erhitzen, die Zwiebel anbraten und langsam braun werden lassen. Dann die Lauchringe dazu geben und mitbraten. Schließlich mit Salz, Pfeffer, Paprika und Kräutern der Provence abschmecken und die halbe Packung Sojasahne dazu geben. Gut vermengen. Den Teig auf einem Backblech ausrollen, noch etwa 15 Minuten gehen lassen und schließlich die Fülle darauf verteilen. Das Backrohr auf 200°C Heißluft vorheizen und den Kuchen für etwa 20 - 30 Minuten backen.

Zusatzinfo:
Für ein Backblech.

Es werden folgende Haushaltgeräte benötigt: Ofen,Waage.
Rezeptgruppe: Haupt.

Dieses Rezept wurde eingetragen von: vegan.at / 2010-10-25 12:35:30

Zurück zur Rezepteliste.


Vegane Kochbücher