Internationale Vegetarier-Union (IVU)
IVU logo
Recipes Around the World Rezepte aus aller Welt

Recipes Around the World
Over 3,000 vegan recipes in English


Donauwellentorte

Zutatenliste:
Für den Boden:
130 g Mehl
60 g Zucker
1 Stk Vanillezucker, Packung
60 ml Sojamilch
50 g Margarine
0.25 TL Backpulver
1 Msp Natron
1 EL Kakao
1 Glas Kirschen
Für die Vanillecreme:
0.5 Stk Vanillepuddingpulver, Packung
150 ml Sojamilch
2 EL Zucker
300 g Soyatoo Schlagsahne
50 g weiße Reismilchschokolade
0.5 Stk Zitrone, Saft
1 Stk Vanillezucker, Packung
1 Prise Salz
2 EL Sahnesteif
Für die Ganache:
120 g Zartbitterschokolade
4 EL Hafercuisine oder Soyatoo Schlagsahne
1 EL Kokosfett


Zubereitung:
Die trockenen Zutaten mischen. Margarine und Milch zufügen und einen glatten Teig formen. Eine Springform (18 cm) fetten und mehlen und die Hälfte des Teiges hineingeben. In den restlichen Teig den Kakao und 1 El Milch geben und auf dem hellen Teig glatt streichen. Die Kirschen abtropfen lassen und die Hälfte auf den Teig geben und leicht eindrücken. Bei 170°C Umluft ca. 40-45 Minuten backen. Sollten die Kirschen leicht braun werden, einfach die letzten Minuten über mit Alufolie abdecken. Den Kuchen auskühlen lassen und einen zweiten backen. Für die Vanillecreme aus Vanillepuddingpulver, Milch und Zucker nach Packungsanleitung den Vanillepudding zubereiten. Beim Abkühlen ab und zu rühren, damit sich keine Haut bildet. Die Sahne mit Sahnesteif, Zucker und Salz steif schlagen. Die halbe Zitrone auspressen und die Schokolade im Wasserbad schmelzen. Anschließend Zitronensaft, Schokolade und Vanillepudding vorsichtig unter die Sahne heben. Mindestens 1 Stunde kalt stellen. Für die Ganache Kokosfett und Sahne leicht erwärmen und die Schokolade darin schmelzen. Dann den unteren Boden mit einem Tortenring umschließen und die Hälfte der Vanillecreme darauf geben. Den zweiten Boden darauf legen und die Ganache darauf glatt streichen. Wenn die Schokolade ausgekühlt ist und die Vanillecreme fest geworden ist, den Ring abnehmen und die Torte rundherum mit Vanillecreme bestreichen und verzieren.

Zusatzinfo:
Die Menge ist auf eine kleine 16er bis 18er Springform ausgelegt.

Es werden folgende Haushaltgeräte benötigt: Mixer,Ofen,Waage.
Rezeptgruppe: Kuchen/Torten.

Dieses Rezept von Veganpassion wurde eingetragen von: vegan.at / 2011-01-02 13:48:52

Zurück zur Rezepteliste.


Vegane Kochbücher