Internationale Vegetarier-Union (IVU)
IVU logo
Recipes Around the World Rezepte aus aller Welt

Recipes Around the World
Over 3,000 vegan recipes in English


Pistazien-Marzipan Cupcakes

Zutatenliste:
400 g Mehl
200 g Zucker
4 TL Backpulver
100 g Mandeln, gemahlen
600 ml Sojamilch
2 EL Apfelessig
2 EL Sonnenblumenöl
250 g Marzipan
600 ml Sojasahne (z.B. 2 Päckchen Soja-Saane von granovita im Reformhaus)
2 Stk Sahnesteif, Päckchen
8 EL Karamell- oder Vanillesirup
150 g Pistazien, gehackt
Krokantstreusel oder vegane Schokostreusel


Zubereitung:
Mehl, Zucker und Backpulver sowie Mandeln und Öl vermischen. Sojamilch mit dem Apfelessig verrühren und ebenfalls hinzugeben. Nun alles gut verrühren. Marzipan in kleine Stücke schneiden und mit dem Teig vermischen. Teig in die Förmchen füllen und die Muffins bei ca. 180° Umluft für ca. 20-25 Minuten backen. Für das Topping währenddessen die Pistazien in der Pfanne rösten und im Mixer ganz fein mahlen. Den Sirup und die Sojasahne sowie Sahnesteif hinzufügen und alles aufschlagen. In die Einmalspritzbeutel füllen und damit in den Kühlschrank legen. Vor dem Servieren die Muffins mit der Creme und den Streuseln dekorieren.

Zusatzinfo:
Ergibt ca. 15 bis 18 Cupcakes.

Es werden folgende Haushaltgeräte benötigt: Mixer,Ofen.
Rezeptgruppe: Kuchen/Torten.

Dieses Rezept von Docbears wurde eingetragen von: vegan.at / 2011-07-18 01:13:49

Zurück zur Rezepteliste.


Vegane Kochbücher