Internationale Vegetarier-Union (IVU)
IVU logo
Recipes Around the World Rezepte aus aller Welt

Recipes Around the World
Over 3,000 vegan recipes in English


Chocolate-Covered Gold Cake

Zutatenliste:
1.25 Tassen Ahornsirup
0.75 Tassen Margarine
4.5 Tassen Mehl
1.5 EL Backpulver
0.25 TL Salz
2.5 Tassen Soja- oder Reismilch
1 EL Vanille
Für das Frosting:
0.5 Tassen Margarine
2 Tassen Puderzucker
1 TL Vanille
2 EL Sojamilch
0.25 Tassen Kakao
1 Stk Salz, Prise


Zubereitung:
Das Backrohr auf 180°C Heißluft vorheizen. Eine eckige Springform mit 22x30 cm mit Backpapier belegen. Die Margarine bei Raumtemperatur weich werden lassen (nicht schmelzen). Die Margarine in eine Schüssel geben und cremig schlagen. Dann den Ahornsirup zugeben und solange schlagen, bis die Masse leicht und fluffig ist. Dann Vanille zugeben und unterrühren. In einer anderen Schüssel das Mehl, Backpulver und Salz vermischen Nun abwechselnd die Mehlmischung und die Sojamilch zur Ahornsirup-Margarine Mischung geben. Gut verrühren. In die vorbereitete Form streichen und für etwa 45 Minuten backen lassen. Eventuell dauert es je nach Backrohr länger - Stäbchenprobe machen. Während der Kuchen backt das Frosting zubereiten. Dafür die zimmerwarme Margarine aufschlagen, den Puderzucker einrühren und mixen. Dann die Vanille, Sojamilch, Kakao und Salz dazu geben. Alles gut zu einem Frosting vermixen. Sollte es so fest sein, kann man noch etwas Sojamilch zufügen. Den fertigen, ausgekühlten Kuchen damit bestreichen und kalt stellen.

Zusatzinfo:
Das Rezept ist ein Amerikanisches Rezept. Es handelt sich bei den Tassen um Cup Angaben nach Amerikanischen Cup Maß. Es ist auf eine Form von 30x22cm, eckige Springform, ausgelegt.

Es werden folgende Haushaltgeräte benötigt: Mixer,Ofen.
Rezeptgruppe: Kuchen/Torten.

Dieses Rezept von Sinfully Vegan wurde eingetragen von: vegan.at / 2011-07-24 15:03:38

Zurück zur Rezepteliste.


Vegane Kochbücher