Internationale Vegetarier-Union (IVU)
IVU logo
Recipes Around the World Rezepte aus aller Welt

Recipes Around the World
Over 3,000 vegan recipes in English


Apfel-Sahnetorte

Zutatenliste:
Für den Teig:
200 g Zucker
2 EL Kakaopulver, gehäuft
300 g Mehl
2 TL Backpulver
2 TL Natron
1 TL Salz
150 ml Öl
2 TL Essig
400 ml Sojamilch
Für die Füllung:
750 g Äpfel
125 ml Apfelsaft
1.5 TL Agar Agar
0.5 TL Zitrone, Schale
Für die Sahne:
1 Stk Sojasahne, Packung (z.b. Soja Saane von Grano Vita)
0.5 Stk Zitrone, Schale
1 Stk Vanillezucker, Packung
2 Stk Sahnesteif, Packung
Krokant zur Dekoration


Zubereitung:
Zucker, Kakaopulver, Mehl, Backpulver, Backnatron und Salz vermischen. Sonnenblumenöl, Essig und Sojamilch verrühren und unter die Mehlmischung rühren. In eine gefettete Springform füllen und bei 180°C etwa 45 Minuten backen. Auskühlen lassen und quer halbieren. Für die Füllung Agar Agar im kalten Apfelsaft anrühren. Die Äpfel schälen, vom Gehäuse befreien, würfeln und mit Apfelsaft in einen Topf geben, Zitronenschale dazu reiben. Alles hochkochen, einige Minuten einköcheln lassen und zur Seite stellen. Einen Teigboden auf eine Tortenplatte heben, einen Tortenring darum legen und die etwas ausgekühlte und schon leicht zu gelieren beginnende Apfelmasse darauf verteilen. Glatt streichen und den zweiten Boden darauf legen. Leicht andrücken. Der obere Boden kann optional zusätzlich mit Apfelmarmelade bestrichen werden, Nun die Sojasahne mit Sahnesteif, Vanillezucker und Zitronenschale steif schlagen und etwas mehr als die Hälfte auf dem Deckel der Torte verteilen, glatt streichen. Torte und Sahne kalt stellen. Nach einigen Stunden den Tortenring entfernen, die restliche Sahne rund um die Torte streichen und ein paar Verzierungen machen. Mit Krokant bestreuen.

Zusatzinfo:
Das Rezepte ist für eine 24er Springform ausgelegt.

Rezeptgruppe: Kuchen/Torten.

Dieses Rezept wurde eingetragen von: vegan.at / 2011-08-09 14:57:10

Zurück zur Rezepteliste.


Vegane Kochbücher