Internationale Vegetarier-Union (IVU)
IVU logo
Recipes Around the World Rezepte aus aller Welt

Recipes Around the World
Over 3,000 vegan recipes in English


Gemüse-Kartoffel-Joghurt Curry mit Tofu

Zutatenliste:
Tofu:
100 g Tofu
0.5 TL Sonnenkuss-Currymischung (Sonnentor), optional Curry
1 Stk Knoblauchzehe
2 EL Sojasoße
1 EL Sonnenblumenöl
Öl
Curry:
1 TL Kokosöl (oder anderes pflanzliches Öl)
1 EL Currypaste, gelb
0.5 Stk Zwiebel, klein
2 Stk Kartoffeln
1 Stk Knoblauchzehe
200 g Gemüse (Karotten, Erbsen, Zucchini, Spinat)
150 ml Wasser
100 g Sojajoghurt
1 TL Speisestärke
Salz
Zutaten sind für 1 Personen berechnet.

Zubereitung:
Den Knoblauch fein hacken, mit Öl, Sojasauce und Currypulver mischen. Tofu in dicke Scheiben schneiden und mit der Marinade einpinseln. Für einige Stunden durchziehen lassen. Zwiebel und Knoblauch fein hacken. Kartoffeln schälen und würfeln. Gemüse in mundgerechte Stücke zerteilen. In einem Topf Kokosöl erhitzen. Die Zwiebel darin andünsten, dann die Currypaste dazu geben. Nach 1-2 Minuten die Kartoffeln und den Knoblauch dazu geben. So lange braten, bis das Curry zu duften beginnt. Dann mit Wasser ablöschen und ein paar Minuten köcheln lassen. Dann, je nach Gemüse und gewüschter Bissfestigkeit, das Gemüse dazu geben und köcheln lassen. Evtl. abdecken. In einer Pfanne Öl erhitzen. Den Tofu darin knusprig anbraten. Joghurt mit der Speisestärke verrühren. Unter das Gemüse mischen. Mit Salz abschmecken. Curry in einen tiefen Teller geben. Tofu darauf anrichten und evtl. die "abgefallene" Marinade darüber geben.

Rezeptgruppe: Haupt.

Dieses Rezept wurde eingetragen von: vegan.at / 2011-08-09 15:13:01

Zurück zur Rezepteliste.


Vegane Kochbücher