Internationale Vegetarier-Union (IVU)
IVU logo
Recipes Around the World Rezepte aus aller Welt

Recipes Around the World
Over 3,000 vegan recipes in English


Pasta Bolognese

Zutatenliste:
1 Stk Zwiebel, klein, fein gewürfelt
2 Stk Knoblauchzehen, gepresst
2 Stk Karotten, geschält und fein gewürfelt
3 EL Tomatenmark, etwas gehäuft
75 g Sojaschnetzel, Trockenprodukt
150 ml Rotwein
750 ml Tomaten Polpa oder Passata
2 TL Kräuter (Italienische Kräutermischung oder Kräuter der Provence)
1 TL Zucker
Olivenöl
1 TL Gemüsebrühepulver
Salz und Pfeffer
500 g Pasta
Zutaten sind für 4 Personen berechnet.

Zubereitung:
In einem Topf oder einer großen Pfanne Olivenöl (1-2 EL) erhitzen (mittlere Stufe), gehackte Zwiebel darin anschwitzen. Nach 2 – 3 Minuten Karotten und Knoblauch zugeben und kurz mitbraten. Kräuter und Zucker zugeben und etwas karamellisieren lassen, dabei immer wieder rühren. Tomatenmark unterrühren, dann mit Rotwein ablöschen. Brühepulver, Tomatenpassata, Sojaschnetzel und etwas Wasser zugeben, aufkochen und dann bedeckt bei niedriger Hitze mindestens eine halbe Stunde lang köcheln lassen, besser noch 45 Minuten, immer wieder rühren und nach Bedarf mehr Wasser zugeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit gekochter Pasta nach Wahl servieren.

Rezeptgruppe: Haupt.

Dieses Rezept wurde eingetragen von: vegan.at / 2011-10-16 20:10:03

Zurück zur Rezepteliste.


Vegane Kochbücher