Internationale Vegetarier-Union (IVU)
IVU logo
Recipes Around the World Rezepte aus aller Welt

Recipes Around the World
Over 3,000 vegan recipes in English


Cremige Apfeltorte

Zutatenliste:
Tortenboden:
100 g Margarine, Zimmertemperatur
100 g Staubzucker
1 Stk Vanillezucker
2 EL Sojajoghurt
1 Prise Salz
6 EL Sojamilch
20 g Zucker
2 EL Sojamehl mit 4 El Wasser verrührt
110 g Mehl, glatt
1 TL Backpulver, gestrichen
Apfelfüllung
400 g Apfel, säuerlich
25 g Staubzucker
1 Stk Vanillezucker, Packung
1 Prise Zimt
60 ml Wasser
2 EL Zitronensaft
0.5 Stk Vanille-Puddingpulver, Packung
Puddingschicht
125 ml Sojamilch
0.5 Stk Vanille-Puddingpulver, Packung
25 g Staubzucker
1 TL Agar-Agar
2 EL Sojajoghurt, gehäuft
Zum Bestreichen
1 Stk Sojasahne, aufschlagbar, Packung
1 Prise Zimt (eine ordentliche Prise verwenden, etwa 0.5 Tl)
1 Stk Sahnesteif, Packung


Zubereitung:
Zimmerwarme Margarine klein schneiden und mit Staub- und Vanillezucker sowie Salz mit dem Handmixer schaumig rühren. Sojajoghurt, Sojamilch, Zucker und Sojamehlgemisch hineinrühren. Mehl mit Backpulver verrühren, und mit den anderen Zutaten vermischen - jetzt aber mit der Hand, nicht mehr mit dem Handmixer. Eine Springform (24cm) sehr gut einfetten (oder mit Backpapier auslegen), Teig gleichmässig hineinfüllen und bei 180 Grad ca. 25 Minuten backen, oder bis ein Zahnstocher, in die Mitte gestochen, sauber wieder herauskommt. Auskühlen lassen, und vorsichtig aus der Form lösen. Für die Apfelfüllung: Äpfel schälen, vierteln, entkernen und in 1 cm. grosse Würfel schneiden. Würfel mit Staub- und Vanillezucker, Prise Zimt sowie den Zitronensaft und dem Wasser bei geringer Hitze zugedeckt etwa 5 Min. dünsten. Puddingpulver mit 2 EL Wasser glatt rühren, mit einem Kochlöffel unter die gedünsteten Äpfel rühren und noch etwa 1 Min. kochen. In eine Schüssel füllen und auskühlen lassen. Den Tortenboden auf eine Platte legen, einen Ring darum stellen und mit der Apfelfüllung bestreichen. Kalt stellen. Für die Puddingschicht: 2 Esslöffel Sojamilch mit Puddingpulver und Zucker verrühren. Restliche Sojamilch aufkochen, von der Hitze nehmen, Puddingpulver und das Agar-Agar mit einem Schneebesen unterrühren und bei geringer Hitze unter ständigem Rühren aufkochen lassen, dann das Sojajoghurt rasch unterheben. Noch warm auf die Torte mit der Apfelschicht giessen, und gleichmäßig verstreichen. Kühlstellen, bis die Puddingschicht fest ist. Zum Schluss die Sojasahne mit dem Zimt und dem Sahnesteif aufschlagen, auf der Torte verteilen, die Torten am besten über Nacht kalt stellen. Dann aus dem Ring lösen.

Zusatzinfo:
Geht auch für eine 26er Springform, dann wird die Torte niederer (siehe Foto), das Rezept ist allerdings für eine 24er Form ausgelegt.

Es werden folgende Haushaltgeräte benötigt: Ofen.
Rezeptgruppe: Kuchen/Torten.

Dieses Rezept von Totally Veg wurde eingetragen von: vegan.at / 2012-02-22 14:19:56

Zurück zur Rezepteliste.


Vegane Kochbücher