Internationale Vegetarier-Union (IVU)
IVU logo
Recipes Around the World Rezepte aus aller Welt

Recipes Around the World
Over 3,000 vegan recipes in English


Karamellisierter Bananenkuchen

Zutatenliste:
0.5 Tasse Sojamilch
1 TL Zitronensaft
1 Tasse Mehl
0.75 Tasse Zucker, braun
1 TL Backpulver
0.75 TL Natron
0.25 TL Salz
1 TL Vanillepulver
1 Tasse Bananen, geröstet, zermatscht (etwa drei Stück)
0.15 Tasse Lotus Spekulatiusaufstrich (wahlweise auch Erdnussbutter)
0.5 Tasse Zartbitterschokolade, gehackt
Für das Icing (optional):
Puderzucker
Zitronensaft
etwas Schokolade


Zubereitung:
Die Bananen der Länge nach halbieren, auf ein Backblech legen und mit Zucker bestreuen. Im vorgeheizten Rohr bei 180°C 20 - 30 Minuten backen. Die Form mit Backpapier auslegen oder einfetten. Das Backpulver, Mehl, Natron, Zucker und Salz in einer großen Schüssel miteinander vermischen. Die Sojamilch mit dem Zitronensaft verrühren und zur Seite stellen, stocken lassen. Nun die Bananen, den Spekulatiusaufstrich, die Vanille und die Schokolade zu der Milch geben und gut unterrühren. Die nassen zu den trockenen Zutaten geben und verrühren. Den Teig in die Form geben und für 40 bis 50 Minuten backen, Stäbchenprobe machen. Gut auskühlen lassen. Aus dem Puderzucker und dem Zitronensaft ein dickes Icing anrühren, auf dem Kuchen verteilen, trocknen lassen. Die Schokolade z.b in der Mikrowelle schmelzen und über dem Icing verteilen.

Zusatzinfo:
Der Kuchen ist auf eine kleine Kastenform (etwa die Hälfte einer regulären) oder eine 18cm Springform ausgelegt.

Es werden folgende Haushaltgeräte benötigt: Ofen.
Rezeptgruppe: Kuchen/Torten.

Dieses Rezept von Lucysfriendlyfoods wurde eingetragen von: vegan.at / 2013-05-13 18:34:01

Zurück zur Rezepteliste.


Vegane Kochbücher