Internationale Vegetarier-Union (IVU)
IVU logo
Recipes Around the World Rezepte aus aller Welt

Recipes Around the World
Over 3,000 vegan recipes in English


Death by chocolate

Zutatenliste:
Für de Teig:
280 g Mehl
50 g Backkakao
125 g Zucker
1 TL Backpulver
1.5 TL Natron
0.25 TL Salz
260 ml Kaffee, kalt
260 ml Sojamilch
160 ml Öl, geschmacksneutral
1 Stk Bio Orange, Schale
200 g Zartbitterschokolade
Für den Guss:
120 g Zucker
40 g Margarine
30 ml Sojamilch
2 EL Backkakao
2 TL Vanillepulver
1 Stk Bio Orange, Schale
Zuckerperlen (Bio Vegan)


Zubereitung:
Das Backrohr auf 175°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Die Schokolade sehr grob zerhacken, das bedeutet, einfach in normalen Stückchen lassen. Mehl, Kakao, Zucker, Backpulver, Natron und Salz in eine Rührschüssel und mit gut verrühren. In einer anderen Schüssel Sojamilch, Kaffee, Öl und Orangenschale verrühren und zu dem Mehlgemisch geben. Vorsichtig unterrühren. Den Teig nun in die Form gießen und die Schokoladenstücke darauf verteilen. Für ca. 35 Minuten backen. Stäbchenprobe machen. Den Kuchen auskühlen lassen. Für den Guss den Zucker, die Margarine, die Sojamilch, den Kakao, Vanillepulver und Orangenschale unter ständigem Rühren hochkochen, vom Herd ziehen und noch weitere zwei bis drei Minuten rühren. Der Guss muss glatt und glänzend sein. Nun auf dem Kuchen verteilen und sofort glatt streichen. Mit den Zuckerperlen dekorieren und auskühlen lassen.

Zusatzinfo:
Für eine 33x22cm Form.

Es werden folgende Haushaltgeräte benötigt: Ofen,Waage.
Rezeptgruppe: Kuchen/Torten.

Dieses Rezept von Cake Invasion wurde eingetragen von: vegan.at / 2013-05-19 12:36:29

Zurück zur Rezepteliste.


Vegane Kochbücher